Übungsleiterin Alexa Derks verabschiedet sich im April 2016

Seit 1983 ist sie im Besitz der Übungsleiterlizenz, die sie regelmäßig durch Fortbildungen verlängern lässt. Ihr Start als Übungsleiterin begann in der Kinderturnabteilung. Mit viel Engagement führte sie die Abteilung von 1989 bis 1996 als Turnwartin im Vorstand und plant die Kostüme für die Teilnahme an Karnevalsumzügen des TV, nach dem Motto nach dem Zug ist vor dem Zug hat sie meist schon ihre nächste Idee für ein neues fantasievolles Kostüm.

Im April 2016 verabschiedet sich Alexa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.